Контрольная работа по немецкому языку 8 класс 3 четверть с ответами БИМ

Was ist richtig?

1. Der Junge nimmt dieses Sachbuch in der Bibliothek, …

a) um ?ber Osterreich zu lesen.

b) damit ?ber Osterreich lesen.

c) um ?ber Osterreich zu studieren.

2. Die Studenten lesen deutsche Zeitungen und Zeitschriften, …

a) damit mehr ?ber Deutschland erfahren.

b) um mehr ?ber Deutschland zu erfahren.

c) Um nach Deutschland erzufahren.

3. Wozu brauchst du dieses Fotoalbum? – Ich nehme es, …

a) damit meinen Mitsch?lern ?ber Hamburg erz?hlen.

b) um meinen Mitsch?lern ?ber Hamburg zu erz?hlen.

c) um meinen Mitsch?lern ?ber Hamburg er zuzahlen.

4. Die Touristen kamen an die Kasse, …

a) damit Fahrkarten besorgen.

b) um Fahrkarten zu besorgen.

c) um Fahrkarten bezusorgen.

5. Man muss jeden Morgen Gymnastik machen, …

a) um fit zu bleiben.

b) damit fit bleiben.

c) um fit zu machen.

6. Viele Jugendliche suchen in den Ferien nach einem Job, …

a) um Geld verzudienen.

b) um Geld zu verdienen.

c) damit Geld verdienen.

7. Die Oma erz?hlt dem Kind ein M?rchen, …

a) damit es schneller einschlaft.

b) um es schneller einschl?ft.

c) um einzuschlafen.

8. Erz?hle uns ?ber dein Problem, …

a) um wir dir zu helfen.

b) damit wir dir helfen k?nnen.

c) um dir zu helfen k?nnen.

9. Die Lehrerin bittet die Schuler lauter vorzulesen, …

a) um alle Schuler zu zuh?ren.

b) damit alle h?ren k?nnen.

c) um alle sie zu h?ren.

10. Lies diesen Artikel, …

a) um wir dar?ber zu diskutieren k?nnen.

b) damit wir dar?ber diskutieren k?nnen.

c) um wir dar?ber zu diskutieren.

Bilde einen Satz mit “damit” oder “um…zu”:

11. Ich kam zu meinem Freund. Er hilft mir bei der ?bersetzung dieses Textes.

12. In M?nchen besuchen die Touristen das Rathaus am Marienplatz. Sie mochten das ber?hmte Glockenspiel h?ren.

13. Man muss das W?rterbuch benutzen. Man mochte diesen Artikel ?bersetzen.

14. Mein Bekannter r?t mir zum Schwarzen Meer zu fahren. Ich muss mich gut erholen.

15. Wiederhole bitte deine Telefonnummer. Ich mochte sie aufschreiben.

16. Der Schuler wiederholt die Regeln. Er will das Diktat gut schreiben.

17. Man geht in den Supermarkt. Man kann dort allerlei Lebensmittel kaufen.

18. Wir wollen dieses Problem besprechen. Jeder kann seine Meinung sagen.

19. Meine Freunde kaufen Theaterkarten. Sie mochten sich diese Auff?hrung ansehen.

20. Viele Menschen studieren Fremdsprachen. Sie mochten die Ausbildung im Ausland bekommen.

21. Meine Mutter liest alle Anzeigen in den Zeitungen. Sie will einen neuen K?hlschrank kaufen.

22. Er nimmt ein Taxi. Er kann sich zum Treffen versp?ten.

23. Im Reiseb?ro fragen die Kunden oft nach Prospekten. Sie m?chten mehr Information ?ber ihre Reiseziele bekommen.

24. Im Fremdsprachenunterricht benutzt man Kassetten. Die Aussprache wird besser.

25. Die Kundin spricht mit dem Verk?ufer. Der Verk?ufer muss ihr einen Rat geben.

Test zum Thema “Infinitiv mit “um …zu” und “Nebensatz mit “damit” Уровень 2.

Bilde Satze mit um…zu oder damit :

1.Meine Eltern haben die Anzeigen in den Zeitungen studiert. Sie wollten eine gr??ere Wohnung kaufen.

2. Er nahm eine Schlaftablette. Er wollte leichter einschlafen.

3. Meine Schwester schickte mir ein Telegramm. Ich musste sie vom Flughafen abholen.

4. Ich beschloss mit dem Taxi zu fahren. Ich wollte nicht zu sp?t kommen.

5. In unserer Stadt wurde das Deutsche Zentrum er?ffnet. Wir k?nnen die Kultur Deutschlands besser kennenlernen.

6. Meine Freunde schickten uns beim Abschied ihre Fotos. Wir k?nnen uns an unser Treffen erinnern.

7. Die Lehrerin wiederholt diese Regel noch einmal. Wir k?nnen sie besser verstehen.

8. Meine Eltern w?nschen. Ich musste Hochbildung bekommen.

9. Die Reise kann interessant sein. Man muss sich auf die Reise gut vorbereiten.

10. Ich rufe dich am Abend an. Du musst meine Bitte nicht vergessen.

Beantworte die Frage nach dem Modell:

Modell: Wozu braucht sie Geld? (eine Reise, machen, nach Frankreich).

— Sie braucht Geld, um eine Reise nach Frankreich zu machen.

Wozu braucht sie Geld? (Ihr Bruder, bekommen, Hochbildung, im Ausland, k?nnen).

— Sie braucht Geld, damit ihr Bruder Hochbildung im Ausland bekommen kann.

11. Wozu tragt sie immer schicke Kleidung? (Sie, sein, elegant wollen).

12. Wozu besuchen die ausl?ndischen Touristen die St?dte des “Goldenen Rings”? (Sie, sich bekanntmachen, mit der altrussischen Architektur, mochten).

13. Wozu braucht Frau Lemke einen Stadtplan? (Ihre Gruppe, sich orientieren, in dieser Stadt, gut, k?nnen).

14. Wozu passt du auf deinen kleinen Bruder auf? (Meine Eltern, ins Kino, k?nnen, gehen).

15. Wozu besuchen heute viele Menschen Fitness-Studios? (Man, schnell, sehr, verlieren, Gewicht).

16. Wozu isst sie so viel Schokolade vor der Pr?fung? (Sie, ?berwinden, Stress, wollen).

17. Wozu bittet er um deine Hilfe? (Ich, Probleme, seine, losen).

18. Wozu zieht die Oma den Enkel warm an? (Es, nicht, sich erkalten).

19. Wozu schreibt ihr grammatische Teste? (Wir, die deutsche Grammatik, ?ben).

20. Wozu braucht er dieses Computerprogramm? (Er, Rechnungen, alle, schneller, machen, wollen).

Оцените статью
Добавить комментарий